Nachsorge und Hygiene

Die Behandlung einer Parodontitis stützt sich auf zwei Pfeiler: Die gründliche Reinigung der Zähne in der Zahnarztpraxis, inklusive einer eventuellen chirurgischen Therapie und die Verbesserung der häuslichen Mundhygiene. Behandlungserfolge lassen sich ausschließlich durch eine Kombination dieser beiden Faktoren erzielen. Ihre Mitarbeit ist Grundvoraussetzung für Ihre Genesung!

Zur Behandlung ebenso wie zur Nachsorge gehören regelmäßige Professionelle Zahnreinigungen (PZR), die in unserer zahnärztlichen Fachpraxis in Lüneburg von speziell ausgebildeten Prophylaxeassistentinnen durchgeführt werden. Für Parodontitispatienten empfiehlt sich ein PZR-Intervall von drei bis sechs Monaten. Zur PZR gehört die gründliche Befreiung aller Zahnoberflächen von weichen und harten Zahnbelägen wie Zahnstein mit Hilfe von verschiedenen zahnärztlichen Handinstrumenten wie zum Beispiel Ultraschall, Pulverstrahlgeräten undrotierenden Bürsten oder Gummis. Auch die Zahnzwischenräume werden dabei gründlich gereinigt, eventuell auch mit Zahnseide oder Interdentalbürstchen. Um die Zahnoberflächen zu glätten und das erneute Anhaften von Plaque zu erschweren, verwenden wir zusätzlich Polierpasten. Zum Abschluss einer PZR wird der Zahnschmelz fluoridiert, um ihn unempfindlicher gegenüber Krankheitserregern zu machen.

Für Parodontitispatienten gehört außerdem die Schulung der richtigen Zahnpflege zum Vor- und Nachsorgeprogramm unserer Praxis für innovative Zahnheilkunde. Mit Hilfe spezieller Farbstoffe können wir Zahnbeläge sichtbar machen und Schwachstellen der persönlichen Mundhygiene aufdecken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Handzahnbürste oder einer elektrischen Bürste schwer erreichbare Stellen gründlich reinigen können, ohne dabei das Zahnfleisch zu verletzen. Außerdem unterweisen wir Sie auf Wunsch in den Gebrauch von Zahnseide oder Interdentalbürstchen, damit Sie regelmäßig Ihre Zahnzwischenräume säubern können. Bitte vernachlässigen Sie auch eventuellen Zahnersatz nicht bei der täglichen Mundhygiene!

Nachsorge und Hygiene,Zahnseide

Tägliche Reinigung mit Zahnseide [f]

Außerdem bitten wir Sie, die empfohlenen Kontrolltermine in unserer Lüneburger Zahnarztpraxis wahrzunehmen. Mit Parodontalsonden messen wir dabei die Tiefe der Zahnfleischtaschen. Nur so haben Ihre Zahnärzte die Möglichkeit, früh einzugreifen und das Risiko von Zahn- und Zahnfleischschäden zu minimieren.