Vorteile von Implantaten

Die Vorteile der Versorgung einer Einzelzahnlücke mit einem Implantat liegen nach Meinung Ihrer Zahnärzte auf der Hand: Angrenzende Zähne werden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Um Brücken zu befestigen, müssten sie beschliffen werden. Bei vollständig gesunden Zähnen oder wenn nur kleinere Füllungen vorhanden sind, sollte besser so viel gesunde, eigene Zahnsubstanz erhalten bleiben wie möglich und die Lücke mit einem einzelnen Implantat versorgt werden.

Implantatgetragener Zahnersatz hält deutlich zuverlässiger und sicherer als schleimhautgetragene Prothesen. Dadurch müssen unsere Patienten keine Einbußen hinsichtlich ihrer ungestörten Artikulation hinnehmen und können sich auf einen kraftvollen Biss verlassen.

Die Kaukraft kommt der mit eigenen Zähnen am nächsten. Durch die gleichmäßigere Verteilung des Kaudrucks wird außerdem dem Knochenabbau vorgebeugt und die Schleimhaut entlastet.

All diese Faktoren tragen dazu bei, dass Implantate – die richtige Pflege vorausgesetzt – jahrzehntelang ihren Dienst tun und ihrem Träger ein unbeschwertes Gefühl geben.