Parodontitisbehandlung

Die Parodontitisbehandlung sieht eine so vollständige Entfernung der bakteriellen Plaque vor wie möglich. Dazu wird zunächst eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt, um alle harten und weichen Beläge am sichtbaren Teil des Zahns bis zum Zahnfleischrand zu entfernen. Um auch die Zahnfleischtaschen gründlich reinigen zu können, betäubt Ihr Zahnarzt den betroffenen Bereich. Für die Reinigung kommen zahnärztliche Handinstrumente und Ultraschall in Frage, sowie antiseptische oder antibiotische Spülungen. Für die sanfteste und verträglichste Behandlung unserer Patienten greifen wir auf modernste Techniken zurück: Mit Hilfe der speziellen Ultraschallistrumente kann der Biofilm der Bakterien (und anderer Krankheitserreger) erfolgreich eliminiert werden – und zwar schmerzfrei für den Patienten. Die antibakterielle Wirkung ist nur lokal und ist praktisch nebenwirkungsfrei. Somit können wir in der Regel auf die Gabe systemisch (den gesamten Körper betreffend) wirkender Antibiotika verzichten – zu Ihrem Vorteil: Nebenwirkungen die natürliche Mund- und Darmflora betreffend werden ebenso vermieden wie gefährliche Antibiotikaresistenzen.

Für die Beurteilung eventueller Knochenschäden des Kiefers fertigen wir bei einigen Patienten Röntgenbilder an. Anhand dieser Bilder können Ihre Lüneburger Zahnärzte erkennen, wie weit die Parodontitis fortgeschritten ist und ob zum Beispiel die Zahnwurzel schon nicht mehr fest vom Kieferknochen umgeben ist. Je nach Befund besteht die Notwendigkeit, bakterielle Plaque sogar zwischen den Zahnwurzeln zu beseitigen. Im ersten Schritt werden wir immer versuchen, ohne chirurgische Eröffnung der Zahnfleischtaschen im Rahmen einer geschlossenen Zahnfleischtaschenreinigung alle betroffenen Areale zu erreichen – das bedeutet aber auch, dass der Zugang teilweise erschwert ist und wir nicht „unter Sicht“ arbeiten können.

Bei den folgenden Kontrollterminen überprüfen wir, ob die Entzündung abklingt und sich das Zahnfleisch regeneriert. Ist das nicht der Fall, kann eine mikrochirurgische Behandlung notwendig sein.

Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Parodontologie sind Sie bei unseren Zahnärzten in Lüneburg in den besten Händen.