Implantat Centrum Lüneburg

Praxis für innovative Zahnheilkunde

Zahnarzt in Lüneburg

Implantat Centrum Lüneburg
Praxis für innovative Zahnheilkunde

Prophylaxe – Vorsorge

Das Wort Prophylaxe kommt aus dem Griechischen und bedeutet „von vornherein ausschließen“. Im medizinischen Zusammenhang geht es dementsprechend darum, Krankheiten vorzubeugen, sie im Idealfall zu verhindern oder ein Rezidiv (einen Rückfall) zu vermeiden.

In der Zahnmedizin verstehen wir darunter alle Maßnahmen, die dazu beitragen, Defekte, Erkrankungen oder Schwachstellen der Zähne und Weichgewebe frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Die Vorsorge zur Vermeidung von Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches nimmt in unserem zahnärztlichen Behandlungskonzept einen breiten Raum ein. Karies und Parodontalerkrankungen können heute nachhaltig verhindert werden.

Das ist kein frommer Wunsch der Zahnärzte, sondern wissenschaftlich untermauerte Realität. Die Bedingungen, unter denen Zähne Karies oder das Zahnfleisch Entzündungen entwickeln, sind klar erkannt, leider werden die sich daraus ergebenden Konsequenzen häufig missachtet.

Das wollen wir anders machen. Nachdem die Behandlung der mitgebrachten Schäden abgeschlossen ist, möchten wir helfen, die Gesundheit des Kausystems zu erhalten – nicht für ein paar Jahre, sondern dauerhaft. Der Knackpunkt dabei ist tatsächlich Ihre eigene Bereitschaft sich anzustrengen, die unser Zahnarzt-Team tatkräftig unterstützt.

Das aber ist gleichzeitig das bestechende Element dieses Konzepts, da Sie ja Ihre Gesundheit größtenteils selbst erhalten und nicht regelmäßige Nachbesserungen stattfinden müssen. Unsere Prophylaxe beginnt – Ihr Interesse vorausgesetzt – schon unmittelbar nach der umfassenden Untersuchung in unserer Zahnarztpraxis in Lüneburg.

Jeder Patient wird nach individuellen Maßstäben beraten und mit Putztechniken vertraut gemacht, die seine Problemzonen beseitigen. Das dauert seine Zeit und kann mehrere Zahnarztsitzungen in Anspruch nehmen, die von unseren Prophylaxeassistentinnen geleitet werden. Sie haben in diesem Bereich eine besondere hochqualifizierte Zusatzausbildung durchlaufen, um dies tun zu können.

Weiterführende Themen zur Prophylaxe

Wenn Sie Fragen zu Prophylaxe, Mundhygiene oder Ernährung haben, sprechen Sie uns an!